Alpin SPA

Pure Erholung

Finnische Sauna mit Panoramafenster

Ein Raum aus Holz, Fichte und Tanne, zum schwitzen.Bei unserer finnischen Sauna, mit einer Lufttemperatur von 95 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 10%, werden Stoffwechsel und Kreislauf angeregt und die Durchblutung gefördert. Sie werden bei regelmäßiger Nutzung innerhalb kurzer Zeit die wohltuenden Eigenschaften einer Sauna zu schätzen wissen. Die Anzahl der Saunagänge liegt zwischen einmal pro Woche und einmal pro Monat. Im Saunabereich befinden sich Erlebnisduschen und ein Crushed Ice Spender zur Abkühlung. Ein Kneippbecken und ein Steintretbecken zur Fußmassage aktivieren Ihren Kreislauf. Entspannung finden Sie im großzügig gestalteten Ruheraum mit Sonnenbalkon, Schwebeliegen und einzigartigem Bergpanorama.

Beheizter Außenpool – das ganze Jahr, Sommer wie Winter

Im Liegeraum vor dem Schwimmbad gibt es die einzigartige Möglichkeit, unter einem Farblicht-Flächengerät, - elektrosmogfrei und in höchster Reinheit die Farbbestrahlung zu genießen und dabei aufzutanken.

Jede Zelle Ihres Körpers wird stimuliert.


 


 

Wärme und Entspannung pur

Laconium im Untergeschoß
Sanfte Form der finnischen Sauna. Bei Temperaturen von 55 Grad und 25% Luftfeuchtigkeit wird der Körper langsam erwärmt und zum Abbau von Stoffwechselschlacken angeregt. Ideal gegen Stress, anregend für Herztätigkeit und Kreislauf.

Biosauna im Untergeschoß
Sie wird auch Niedrigtemperatursauna oder Sanarium genannt und ist sehr kreislaufschonend. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei ca. 50% und die Temperatur beträgt im Schnitt 50°C. Da die Biosauna kreislaufschonend ist, ist die Verweildauer etwas höher, sie liegt zwischen 15 und 30 Minuten.