+43 5517 54 140

Aktivurlaub im Sommer

Sommer im Kleinwalsertal

Mehr erfahren
27.Sep2022
28.Sep2022

Alpsommer

Der Sommer im Kleinwalsertal wartet auf Sie

Ein Sommerurlaub im Kleinwalsertal im und rund um das Naturhotel Chesa Valisa ist ein bisschen so, wie man sich den Sommer in den Bergen herbeiträumt: grüne Viehweiden, bunte Bergblumenwiesen, rauschende Bäche, kalte Bergseen, idyllische Dörfchen und gemütliche Alphütten für die Einkehr … Ob faulenzen und nichts tun oder Spaß und Abenteuer – im Sommer spielt sich das Leben während eines Urlaubs in unserem Hotel im Kleinwalsertal an der frischen Luft ab. Von Yoga in der freien Natur, Entspannung am Sonnenbalkon bis hin zu Bergabenteuern, die das Wanderer-Herz Achterbahn fahren lassen. Und auch bei Tisch soll Freude und Genuss im Sommerurlaub im Kleinwalsertal den Vorsitz führen, weshalb die saisonale und regionale Kulinarik auch nicht zu kurz kommt.

Inklusiv­leistungen im Sommer

Sommer-Aktivitäten im Kleinwalsertal

Im Sommer bietet das Kleinwalsertal unseren Gästen eine große Auswahl an Aktivitäten. Es erwarten Sie: 185 km markierte Wanderwege für gemütliche Wanderungen oder anspruchsvollere Bergtouren, Bergbahnen, die dich noch höher hinaus bringen, Biketouren über Stock und Stein, Trailrunning, Klettern, Klettersteige, Canyoning und vieles mehr.

Bei einer Buchung eines Sommerurlaubs im Kleinwalsertal sind folgende Leistungen enthalten:

  • 1 x geführte Bergtour „Lernen Sie das Kleinwalsertal kennen“
  • Bergbahn-Ticket für acht Bergbahnen im Kleinwalsertal und dem benachbarten Oberstdorf im Allgäu, Deutschland

Bei uns fahren alle Gäste von 0-99 Jahren mit den Bergbahnen Walmendingerhorn, Kanzelwand, Ifen, Heuberg & Zaferna Sesselbahn, Söllereck, Fellhorn und Nebelhorn kostenlos.

Daneben ist das Tal bekannt für seine gelebte Walser Tradition und authentische Gastfreundschaft. Erleben Sie im Kleinwalsertal Sommer-Aktivitäten wie die Alpenrosenblüte im Juli, die Viehscheid bzw. den Alpabtrieb im September oder traditionsreiche Dorffeste.

Ausleihen & losradeln

Der Naturhotel-Sommer-Fuhrpark

Neben den altbekannten Sommer-Aktivitäten gibt es im Kleinwalsertal auch Außergewöhnliches zu erleben. Bergwärts wird er getragen, talwärts mutiert er zum spaßigen Downhill-Gefährt fürs Grobe: Die Rede ist vom Bergmönch, einem Faltroller, der auf dem Rücken mit auf den Berg getragen wird, um einem den Abstieg zu erleichtern. Gäste können ihn in unserem Fuhrpark ausleihen. Dort steht auch eine Auswahl an Mountainbikes mit 21-Gang-Schaltung und Federgabel in verschiedenen Größen von 16 bis 20 Zoll sowie E-Mountainbikes für entspanntes Radeln. Sollten Sie Ihre eigenen Fahrräder mitbringen, so haben wir einen absperrbaren Fahrradraum.

Kosten:

  • Cube € 20,00 pro Tag
  • Rocky Mountain € 20,00 pro Tag
  • Bergmönch € 20,00 pro Tag
  • E-Mountainbike € 30,00 pro Tag bzw. € 20,00 für einen halben Tag

Tipp: Wenn Sie während Ihres Aufenthalts auf das Auto verzichten und Ihren Autoschlüssel an der Rezeption abgeben, stellen wir Ihnen ein Cube MTB oder Rocky Mountain kostenlos zur Verfügung. 

Das Element Wasser

Sommerurlaub und die Kraft des Wassers

Die Einbindung der vier Grundelemente Feuer, Erde, Luft und Wasser sind im gesamten Hotelbereich zu spüren. Vor allem die Kraft des Wassers spielt im Sommer ein große Rolle: im Wellness-Bereich unseres Hotels im Kleinwalsertal beim Baden im Außenpool, der mit eigenem Quellwasser gefüllt und nicht mit Chlor, sondern mit ionisiertem Salz gereinigt wird, im Kneippbecken mit Bergwasser ebenfalls aus der eigenen Quelle, beim „Zehenreinhalten“ in den Bergseen, Bächen und Wasserfällen …